Anreise nach Lettland

Flüge nach Lettland

Der internationale Flughafen in Riga wird von aus Deutschland von den Fluggesellschaften airBaltic und Lufthansa sowie den Billigfliegern Ryanair und easyJet angeflogen. Es gibt tägliche Flüge nach Lettland von den größeren Flughäfen Deutschlands aus. Lettland ist also gut per Flugzeug zu erreichen.

Mit dem Auto

Mit dem Auto durch LettlandBei der Fahrt mit dem Auto sollte man darauf achten, ausschließlich durch Polen und Litauen zu fahren, um zeitraubende Kontrollen in Weißrussland zu umgehen. Von der deutschen Grenze bis Riga fährt man mindestens 18 Stunden, je nach Saison kann es an den Grenzübergängen zu längeren Schlangen kommen.

Innerhalb Lettlands sollte man sich auf die andere Ampelschaltung einstellen, die Grün – blinkendes Grün – Gelb – Rot ist. Das blinkende Grün entspricht dem Gelb in Deutschland, bei Gelb darf schon nicht mehr gefahren werden.
Die Höchstgeschwindigkeiten betragen innerorts 50 km/h und außerorts 90 km/h. Das Abblendlicht ist ganztägig Pflicht.

Mit Bus und Bahn nach Lettland

Die Anreise per Bahn ist etwas komplizierter, denn es existiert keine direkte Verbindung zwischen Deutschland und Lettland. Wer trotzdem nicht von der Bahnreise absehen mag, kann von Berlin aus nach Warschau, von dort nach Vilnius und von da schließlich nach Lettland fahren. Bei der Buchung sollte man darauf achten, dass die Bahnfahrt auf direktem Wege durch die EU-Staaten Polen und Litauen verläuft, denn fährt man durch Weißrussland, wird ein zusätzliches Transit-Visum benötigt. 35 Stunden sollten für die Fahrt mindestens eingeplant werden.

Eine günstige Alternative zur Bahn ist die Fahrt mit dem Bus. Es fahren verschiedene Busunternehmen nach Lettland, die größten sind dabei Eurolines und Ecolines. Beide fahren mehrmals die Woche von verschieden Orten in ganz Deutschland. Die Fahrt dauert etwa 22 Stunden.

Mit der Fähre nach Lettland

Mit der Fähre nach LettlandEin Erlebnis ist sicher auch die Anreise über das Wasser. Von Deutschland aus übernimmt Stena Line den Passagierverkehr. So fährt eine Fähre von Travemünde nach Ventrspils, sowie nach Liepaja.

Der Frachtverkehr wird mehrmals in der Woche von DFDS Tor Line von Lübeck/Travemünde sowohl nach Riga als auch nach Ventspils durchgeführt. Die Fährgesellschaft Terrabalt fährt von Rostock nach Liepaja. Die Fahrzeiten variieren zwischen 36 und 26 Stunden.

(Bildquelle: Christopher Voitus (oberes Bild), jcorrius (unteres Bild))

Share/Save/Bookmark

weitere Beiträge

Tags: , , , , , , , , ,

Suche


Schlagworte