‘Kultur und Geschichte’

Trachten in Lettland

Trachten sind in Lettland wesentlicher Bestandteil des kulturellen Erbes. Auch heute werden zu festlichen Anlässen noch oft Trachten getragen. Diese festlichen Kleider mit aufwendigen Verzierungen werden über Generationen weitervererbt, …

Kunst in Lettland

Neben Musik ist Kunst ein wichtiger Bestandteil der Kultur Lettlands. Der erste große Maler aus Lettland war Janis Rozentals. Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts malte er seine Bilder, deren Motiv häufig …

Literatur aus Lettland

Bei dem ersten Buch in lettischer Sprache handelte es sich um eine Mitschrift von Predigten protestantischer Geistlicher. Jedoch wurde es 1525 verbrannt und niemals vom Volk gelesen. Trotzdem wurde dieses Jahr zum Geburtsjahr der Literatur aus Lettland erklärt. Zuvor …

Musik aus Lettland

Musik spielt in Lettland schon immer eine große Rolle, insbesondere die traditionelle Volksmusik ist fester Bestandteil der lettischen Kultur. Als eigene Kunstform wurde die Musik jedoch erst in der Mitte des 19. …

Lettlands Weg zur EU

Im Juni 1993 fanden die ersten freien Wahlen Lettlands statt. Erster Premierminister nach der Unabhängigkeit wurde Valids Birkavs, Mitglied der gemäßigten Nationalistenpartei Latvijas Cels (LC), die in der rechten Mitte angesiedelt ist. Zum Präsidenten wurde Guntis Ulmanis, ein Großneffe des …

Lettlands Weg zur Unabhängigkeit

Am 14. Juli 1987 versammelten sich 5000 Menschen am Freiheitsdenkmal in Riga, um ihrer 1941 nach Sibirien deportierten Landsleute zu gedenken und somit erstmals öffentlich gegen die sowjetische Besatzung zu protestieren. Im darauf folgenden Sommer 1998 tauchten verschiedene politische …

Seite 1 von 212

Suche


Schlagworte