‘Politik’

Moskaus Ex-Bürgermeister bittet Lettland um Aufenthaltsgenehmigung

11.02.2011
Juri Luschkow, der ehemalige Bürgermeister Moskaus, plant aller Voraussicht nach, sich in Lettland niederzulassen und hat bereits Ende 2010 bei der lettischen Botschaft in Moskau eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt. Die lettische Regierung steht dem Vorhaben des 74-jährigen eher ablehnend gegenüber. Luschkow …

Ehemalige Staatspräsidentin empfängt Konrad-Adenauer-Preis

03.12.2010
Der Konrad-Adenauer-Preis, der alle zwei Jahre von der Stadt Köln verliehen wird, geht dieses Jahr an die ehemalige lettische Staatspräsidentin Professor Dr. Vaira Vike-Freiberga. Ausgezeichnet wird sie für ihr Engagement Lettland in die Europäische Union zu integrieren sowie für ihre …

Regierung in Lettland ohne rechten Block

29.11.2010
Anders als bisher vermutet wird die rechtsextreme Allianz „Alles für Lettand: Vaterland und Freiheit“ nicht in der neuen lettischen Regierung um Ministerpräsident Valdis Dombrovskis mitwirken. Dieser kündigte noch letzte Woche  an, die Nationalsozialisten hätten Chancen miteinbezogen zu werden, würden sie …

Hacker “Neo” enttarnt

21.05.2010
Der rätselhafte Blogger, der unter dem Pseudonym „Neo“ brisante Gehaltslisten und Steuerdaten zahlreicher Manager und Politiker veröffentliche, wurde nun als einfacher Informatikdozent enttarnt. Wochenlang wurde der virtuelle „Robin Hood“ von der Bevölkerung gefeiert und von der Polizei verzweifelt gesucht.
Skandal um …

Traditioneller Aufmarsch lettischer Legionäre sorgt für Gegendemonstrationen

18.03.2010
In Lettland kam es vergangenen Dienstag zu einem gewaltigen Aufmarsch ehemaliger lettischer SS-Legionäre aus dem Zweiten Weltkrieg in der Hauptstadt Riga. Die rund 100 Teilnehmer wurden von einem riesigen Sicherheitsaufgebot der lettischen Polizei begleitet, um Krawalle zwischen den Veteranen und …

Ehemalige lettische Präsidentin kandidiert für EU-Rats-Vorsitz

23.11.2009
Die ehemalige lettische Präsidentin Vaira Vike-Freiberga kandidierte für das Amt der EU-Ratspräsidentin, dessen Vergabe bei dem Sondergipfel am vergangenen Donnerstag unter anderem auf dem Programm stand. In ihrer Bewerbungsrede sprach sie sich unbedingt für die weibliche Besetzung des Vorsitzes aus. …

Seite 1 von 212

Suche


Schlagworte